Der Verkehrsleiter

Der neue Verkehrsleiter und die Konsequenzen


Seit Dezember 2011 ist das neue GüKG in Kraft getreten. Ein Aspekt, der immer wieder die Gemüter erhitzt und für Unruhe sorgt, ist die Rolle des sog. Verkehrsleiters. Wie unterscheidet sich dieser von der früheren "sachkundigen Person"? Für was ist der Verkehrsleiter eigentlich verantwortlich? Wie ist seine Rechtsstellung im Unternehmen? Wann haftet er (nicht), und wann droht ihm möglicherweise Bußgeld? Und was bedeutet diese Neureglung für bestehende Unternehmen?

Wir werden in unserer Veranstaltung vor allem auf folgende Punkte eingehen:

Was oder wer ist Verkehrsleiter im Sinnes des Gesetzes?
Was bedeutet ... die Güterkrafterkehrsgeschäfte führen..?
Was gehört zu den Aufgaben des Verkehrsleiters?
Was sind die Pflichten des Verkehrsleiter?
Welche Verstöße sind denkbar, und was sind die Folgen?

Referent: Uli Koßmann, Geschäftsführer der IGS-Institut für Verkehrswirtschaft GmbH

Termine für diese Veranstaltung auf Anfrage.