Fahrerschulung

Information zur Fahrerschulung


Kraftfahrerweiterbildung nach dem BKrFQG

Seit dem 10.09.2009 dürfen Kraftfahrer/innen nur noch beschäftigt werden, wenn sie zusätzlich zur Fahrerlaubnis (C1, C1E, C oder CE) eine Grundqualifikation und alle 5 Jahre eine 35-stündige Weiterbildung nachweisen. Dies betrifft auch den Werkverkehr.

Das IGS-INSTITUT ist mittlerweile in allen Bundesländern an 50 Standorten behördlich zugelassen. In Köln bieten wir offene Seminare an. Bundesweit führen wir Inhouse-Seminare durch. Um die behördliche Zulassung Ihrer Räume kümmern wir uns genauso wie um die Förderung (aktuell werden bis zu 70% je nach Betriebsgröße der Seminarkosten erstattet) durch das BAG.

Wir bieten keine Seminare von der Stange, sondern erarbeiten die Inhalte und Themenprioritäten mit unseren Kunden gemeinsam. Damit ist die Weiterbildung mehr als nur ein gesetzlich vorgeschriebenes Übel. Sie bietet vielmehr die Chance zur zielgerichteten Ausbildung Ihrer Mitarbeiter.

Haben Sie noch Fragen?

Hier können Sie sich für die offenen Seminare in Köln anmelden:

Anmeldung Fahrerschulung

Bitte wählen Sie das Modul aus
Bitte wählen Sie den Termin aus
Vorname und Name *
Straße und Hausnummer
Postleitzahl und Ort
Telefon *
E-Mail *
Rechnungsadresse (falls abweichend)
Bemerkungen